Kurkuma Latte Paste

Kurkuma Latte Paste

Hier kommt, wie versprochen, das Rezept für die Kurkuma Latte Paste, aus der Ihr Euch schnell einen Kurkuma Latte oder auch die „Goldene Milch“ machen könnt.

Zutaten:
2 EL gem. Kurkuma (Bio)
240ml Wasser
30g Ingwer
etwas frisch gemahlenden schwarzen Pfeffer

Als erstes schält Ihr den Ingwer und schneidet ihn in kleine Stücke.

***
Dann den Ingwer, Kurkuma, das Wasser und den Pfeffer in einen Mixer geben.

***
1-2 Minuten mixen.

***
In einen Topf schütten…

***
…und alles unter Rühren einkochen lassen…
…bis eine aromatische Paste entstanden ist.

***

Die Paste z.B. in ein Marmeladenglas füllen.
Sie hält sich im Kühlschrank ca. eine Woche.

 

☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀☀

 

So macht Ihr Euch den Kurkuma Latte mit Eurer Paste:

Das braucht Ihr noch dazu:
350 ml Mandelmilch oder Hafermilch
1-2 TL Ahornsirup

1 TL Kokosöl
etwas Zimt
etwas schwarzen Pfeffer

Die Mandelmilch oder Hafermilch erhitzen,

***
1-2 Esslöffel von Eurer Paste, 1 Teelöffel Kokosöl und den Zimt unterrühren.
Noch etwas Pfeffer dazu.

***
1-2 Teelöffel Ahornsirup hinzufügen und dann alles 2-3 Minuten köcheln lassen. Fertig!
Und nun heiß servieren.

Mir persönlich gefällt der frisch zubereitete Kurkuma Latte besser, als dieser hier mit der Paste. Ich finde Ihn einfach aromatischer. Dafür geht diese Variante schnell.

Ich hab den Kurkuma Latte einmal mit Kuhmilch ausprobiert. Das hat mir überhaupt nicht geschmeckt. Probiert mal aus, was Euch am Besten schmeckt. Ich würde mich freuen, Eure Meinung zu hören.

-`♥´-

 

 

MerkenMerken

Teilen Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather