Kreative Ideen, Tipps und Eindrücke

Eigene Kerzen gießen aus alten Kerzenresten

Was tun mit den vielen Kerzenresten, die sich über den Herbst und Weihnachten angesammelt haben? Natürlich neue Kerzen gießen. Wie alles hier in meinem Blog, ist es ganz einfach, schnell gemacht und macht auch noch Spaß. Da man eigentlich nie so genau weiß, welche Farben die fertigen Kerzen nachher haben, ist es auch noch echt spannend. Kerzen selber gießen aus Kerzenresten Das braucht Ihr dafür: quadratische Tetrapacks Dochte Schaschlikspieße eine.. Read More

Kleine Schachteln aus Tapetenresten

Wenn man diese kleinen Schachteln aus Tapetenresten bastelt, werden sie schön fest und halten einiges aus. Und was das tollste ist, sie sind sehr schnell gemacht. Ich verwende sie gern für meine selbstgemachten Shampoo Bars, Seifen und Bodybuttern, die ich verschenken möchte. Aber auch als kleines Osternest machen sie sich gut. Schachteln aus Tapetenresten Material: Tapetenreste Schere Klebestift Für diese kleine Schachtel habe ich aus meinem Tapetenrest ein Quadrat von.. Read More

Osterbasteln – Ein gackerndes Huhn 🐔 aus Joghurtbechern

Da gackern ja die Hühner….nee, bei mir gackert ein Joghurtbecher – als Huhn verkleidet… Hier kommt eine tolle „Upcyclingosterhühnerjohurtbecherbastelei“. Das bedeutet: aus einem leeren Joghurtbecher wird ein lustiges, gackerndes Huhn. Meine Bastelkinder in der Schule waren begeistert, denn das Huhn ist schnell fertig gestellt und macht dann auch noch lustige Geräusche. Hier kommt die Anleitung. Basteln zu 🐣Ostern🐰: Ein Huhn aus Joghurtbechern Material: Ein leerer Joghurtbecher mit Pappmanschette weißer &.. Read More

Hundespielzeug nähen – eine quietschende Stoffwurst für Djabu

Hundespielzeug nähen – eine Stoffwurst für Djabu Kaum liegt ein Hauch Frühling in der Luft und schon habe ich das dringende Bedürfnis schon mal in meinem Kleiderschrank herumzuwühlen, um zu sondieren was wohl aussortiert werden kann und was man unbedingt neu braucht… grins! Da fiel mir dieses Sommerkleid in die Hände. Blöderweise kam ich auf die Idee, es anzubrobieren. Irgendwie muß es eingelaufen sein 😳, denn an den Knöpfen spannt.. Read More

Upcycling! Aus alten Luftschlangen eine kleine Schale für ein Teelicht 🔥 basteln

Jetzt ist sie vorbei – die Faschingszeit. Und was bleibt? Unter anderem viele, viele, bei mir ziemlich zerknitterte, Luftschlangen. Ich habe hier für Euch eine tolle Upcycling-Idee für diese Dekoreste – einen hübschen bunten Teelichthalter, oder auch eine kleine Schale in der Ihr kleine Schmuckteile aufbewahren könnt. Ihr braucht nur Luftschlangen, einen Klebestift, Klarlack und gaaaanz viiieeel Geduld. Ich habe mich beim Luftschlangen-Rollen gemütlich aufs Sofa gesetzt und dabei ferngesehen,.. Read More

Kühlschrank-Glasboden wird zum Schneidebrett

Ich konnte leider längere Zeit nicht mehr im Blog schreiben, nun bin ich aber wieder da. Und das mit einer neuen Upcycling-Idee. Unsere Ferienwohnung wird zur Zeit renoviert und wir bauen eine neue Küche ein. Als wir den alten Kühlschrank entsorgen wollten und auseinander genommen haben, fiel mein „vielleicht-kann-ich-noch-etwas-davon-gebrauchen-Blick“ auf einen Glasboden im Kühli. Schon mußte mein Mann allein weitermachen. Der Glasboden wanderte in meine Spüle, wurde gereinigt und bekam.. Read More